0

Das einzig Dauerhafte ist der Wandel

Ein kalter Winter, ein warmer Sommer, ein farbenprächtiger Herbst und der von Licht erfüllte Frühling, der die Wiedergeburt der Natur bringt, sind die vorherrschenden Dominanten im nördlichen Jahreszyklus. In Rovaniemi werden die vier Jahreszeiten durch die Übergänge zwischen ihnen ergänzt, das heißt, dass sich das Wetter in ständiger Veränderung befindet – erfahren Sie unten mehr dazu.

Winter

Diese Zeit währt von Januar-Februar und gilt auch als das Herzstück des Winters. Bei nur wenigen Stunden Tageslicht legt sich eine ziemlich geheimnisvolle Stimmung von Ruhe über die Landschaft. Eine tolle Art, um den frischen und knackigen Winter zu erleben, sind Winteraktivitäten.
Übliche Temperaturen: -25°C bis -15°C

Frühling im Schnee

Die Menge an Tageslicht nimmt gegen Ende Februar enorm zu und die verschneiten Landschaften baden im hellen Licht der Frühlingssonne bis der Schnee gegen Ende April zu schmelzen beginnt. Für viele Einheimische ist dies ihre Lieblingsjahreszeit und man sieht: Fjälls, Berge und Wälder sind voll von Menschen, die Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren, Eisangeln, Schneescooter-Fahren betreiben und einfach draußen umhergehen und daran Freude haben.
Übliche Temperaturen: -15°C bis 5°C

Frühling – wenn das Eis bricht und die Natur neu geboren wird

Nachdem es monatelang fest gefroren war beginnt das Eis auf den Flüssen Ounasjoki und Kemijoki – an deren Zusammenfluss Rovaniemi liegt – im April-Mai zu schmelzen, zu brechen und flussabwärts zu fließen. Diese Zeit bezeichnet die jährliche Wiedergeburt in der Natur: Blumen und Pflanzen zeigen wieder Lebenszeichen, nachdem sie monatelang unter Schnee begraben waren, die Rentiere beginnen zu kalben, und die Tage werden zunehmend länger, der Sommer steht vor der Tür.
Übliche Temperaturen: 5°C bis 15°C

Sommer und die Mitternachtssonne

In Rovaniemi scheint die Mitternachtssonne von Anfang Juni bis Anfang Juli, aber die Nächte sind von Ende Mai bis Anfang August weiß. Warme Zeiten, in denen die Temperaturen 25 Grad erreichen, treten für gewöhnlich zwischen Mitte Juni und Mitte August auf. Bei 24 Stunden Tageslicht ist reichlich Zeit für Sommeraktivitäten und Feste.
Übliche Temperaturen: 15°C bis 25°C

Die Erntezeit und die ersten Nordlichter

Der August in Rovaniemi ist vom Ernten der Früchte aus der Natur, nämlich Beeren und Pilzen geprägt. Die Einheimischen schwärmen in die Wälder, um Moltebeeren, Heidelbeeren, Preiselbeeren, Steinpilze und Täublinge zu suchen. Für Besucher gibt es Führungen dazu, was und wo gesammelt werden kann. Mitte August werden die Nächte allmählich dunkler und die Zeit für das Nordlicht beginnt.
Übliche Temperaturen: 10°C bis 20°C

Herbstliche Laubfärbung

Im September vernimmt man den ersten Hauch des nahenden Winters in der Luft. In der Natur kommt es zu einer Entfaltung von Farben, die man herbstliche Laubfärbung nennt, wenn die Blätter verschiedene Schattierungen von Erdfarben annehmen. Diese Zeit ist für Outdoor-Aktivitäten in Rovaniemi perfekt, vor allem für Wandern und Trekking.
Übliche Temperaturen: 5°C bis 15°C

Erster Schneefall – der Winter kommt

Die Nachttemperaturen fallen im Oktober unter Null, manchmal auch schon Ende September, und der Frost taucht den Morgen in gleißendes Weiß. Die Menschen warten begierig auf den ersten Schnee, und wenn es anfängt zu schneien laufen die Kinder hinaus um ihren ersten Schneemann zu bauen. Die ersten Langlaufloipen werden mit Hilfe von Schnee, der vom vorherigen Winter gelagert wurde, geöffnet. Der erste Schnee schmilzt ziemlich schnell weg, nur um innerhalb von Wochen, normalerweise Ende November, auf Dauer zurückzukehren.
Übliche Temperaturen: -5°C bis 5°C

Weihnachten

Bis Dezember hat sich die Dunkelheit der Polarnacht auf Rovaniemi gelegt, aber der Schnee und die Weihnachtsbeleuchtung lassen die Umgebung feierlich schimmern. Die Stadt ist von Besuchern aus der ganzen Welt erfüllt, die gekommen sind, um den berühmtesten Einwohner von Rovaniemi zu treffen, den Weihnachtsmann.
Der 21. oder 22. Dezember (Datum wechselt jährlich) ist der kürzeste Tag des Jahres und aufgrund der Lage direkt auf dem Nördlichen Polarkreis geht die Sonne in Rovaniemi an diesem Tag überhaupt nicht auf. Nach der Weihnachtszeit richtet sich der Blick auf Silvester und die zunehmende Menge an Licht.
Übliche Temperaturen: -15°C bis -5°C