0

Was ist die Mitternachtssonne?

Die Mitternachtssonne ist eine Naturerscheinung, die am Nördlichen Polarkreis und nördlich davon während der Sommermonate auftritt. Auf dem Nördlichen Polarkreis, wo Rovaniemi liegt, bleibt die Sonne an der Sommersonnenwende am 21. oder 22. Juni offiziell 24 Stunden oberhalb des Horizonts. Die Zeit der Mitternachtssonne in Rovaniemi dauert jedoch einen Monat, vom 6. Juni bis zum 7. Juli. Das liegt an der leicht geneigte Erdachse und der Brechung des Sonnenlichts.

Seien sie aktiv – die Nächte sind den ganzen Sommer lang weiss

In Rovaniemi sind die Nächte den Sommer über, von Ende Mai bis Anfang August weiß. Das heißt, man hat 24 Stunden am Tag Zeit für Aktivitäten wie Jet-Ski fahren, Reiten, Bootsfahrten, Besuche auf Husky- und Rentierfarmen und eine ganze Menge mehr – Sie können so ziemlich alles, was man tagsüber unternehmen kann auch in der Nacht machen. Schlafen? Verschieben Sie es auf später!

Nehmen sie für Geschichten und genaue Informationen an einer Führung teil

Die Mitternachtssonne kann man in Rovaniemi auf mehrere Arten erleben, ob beim Wandern auf Berggipfel, beim Bootfahren auf Flüssen oder indem man es sich am Lagerfeuer gemütlich macht. Erfahrene Guides zeigen besondere Plätze und liefern Ihnen mit fundierten Informationen und Hintergrundgeschichten über das Phänomen ein intensiveres Gesamterlebnis.

Wo kann man in Rovaniemi die Mitternachtssonne sehen?

Man muss sich keine große Mühe machen, um in Rovaniemi die Mitternachtssonne zu sehen. Beim Stadtzentrum sind die Jätkänkynttilä („Holzfällerfackel“-) Brücke, der Ounaskoski Strand und der Arktische Garten tolle Aussichtspunkte, die nur 10 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt sind. Für eine Wanderung auf den Berg Ounasvaara benötigt man etwa 45 Minuten, aber der Ausflug wird von fantastischen Aussichten auf das im goldenen Licht der Mitternachtssonne badende Rovaniemi belohnt.

Das Naturphänomen ist garantiert, wenn es nicht bewölkt ist

Der einzige Grund, der Sie daran hindern könnte, die Mitternachtssonne während der Zeit der Mitternachtssonne in Rovaniemi zu sehen, sind Wolken. Solange es nicht völlig bedeckt ist, werden Sie das Naturphänomen erleben. Für Besucher ist es erfreulich zu wissen, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass man während der Zeit der Mitternachtssonne ein paar Tage in Rovaniemi verbringt und die Mitternachtssonne nicht zu sehen bekommt.

Wie schläft man, wenn es rund um die Uhr hell ist?

Viele Besucher denken, es wäre schwierig bei 24 Stunden Sonnenlicht zu schlafen, und ehrlich gesagt kämpfen auch viele Einheimische damit. Andererseits sind Viele der Ansicht, dass der kurze lappländische Sommer nicht in erster Linie dafür gemacht ist, zu schlafen: die Mitternachtssonne verleiht mehr Kraft, warum sollten Sie also versuchen zu schlafen, wenn Ihnen nicht danach ist? Gehen Sie einfach raus und genießen Sie die klare Sommernacht.

Die Party geht ewig weiter

Finnland liebt seine Veranstaltungen im Sommer und Rovaniemi unterscheidet sich da nicht vom Rest des Landes. Es ist immer etwas los, angefangen bei Märkten, über Sportereignisse bis hin zu Kulturveranstaltungen. Feste und Partys dauern oft bis in die frühen Morgenstunden und manchmal auch weit in den nächsten Tag hinein, weil man die Nacht, die nicht existiert, einfach weglassen kann!